Good feeling

Fussreflexzonenmassage in der Praxis!

Die Fussreflexzonenmassage ist eine hervorragende Kombinationstherapie zur Allgemein Medizin.


Wie ist sie einsetzbar?

Bei starken Menstruationsbeschwerden sind meist das Becken und die darin liegenden Organe sehr verspannt oder sogar verkrampft. Durch eine reflektorische Behandlung, sprich einer gezielten Fussreflexzonenbehandlung, können Verspannungen, sowie Verkrampfungen gelöst und somit die Schmerzen gelindert werden.


Darmträgheit kann durch die Fussreflexzonenmassage aktiviert und "normalisiert" werden.


Oft kann ein Therapeut die Verspannungen im Rücken-, Nacken/Schulterbereich nicht berühren, da es durch die Verspannung zu einer Überemfindlichkeit kommt. Hier kann eine Fussreflexzonenmassage die bessere und effektivere Methode sein.



zurück zur Fussreflexzonenmassage